Dr. Bonifazius Blödl

Dr. Bonifazius Blödl - Heimo Thiel

Heimo Thiel

Dr. Edeltraud Quietschvergnügt

Dr. Edeltraud Quietschvergnügt Tissi Georg

Tissi Georg

Dr. Loco

Dr. Loco Eric Lebeau

Eric Lebeau

Dr. Trude Triller

Dr. Trude Triller Andrea Ostertag

Andrea Ostertag

Dr. Schrammel

Dr. Schrammel Michel Widmer

Michel Widmer

Dr. Wichtig

Dr. Wichtig Werner Schatzl

Werner Schatzl

Dr. Tollpatsch

Dr. Tollpatsch

Lina Binderiene

Dr. Dussel

Dr. Dussel Erich Reiter

Erich Reiter

Dr. Kathi Strophe

Dr. Kathi Strophe Sascha Schett

Sascha Schett

Dr. Kicher

Dr. Zementa Betonia Kicher Sabine Aicher

Sabine Aicher

Dr. Pimpifax

Dr. Pimpifax Barbara Asperger

Barbara Asperger

Dr. Schluckauf

Dr. Schluckauf Franz Schneider

Franz Schneider

Dr. Ruth Käppchen

Dr. Ruth Käppchen Babsi Colle

Babsi Colle

Dr. Imma Fröhlich

Dr. Imma Fröhlich Johanna Kellerer

Johanna Kellerer

14 Clowns teilen sich die Einsätze in den grössten Salzburger Kliniken.

Unsere Clowns sind keine Ärzte, sondern in ihrer Ausbildung hauptsächlich Sozialpädagogen, Psychologen oder Schauspieler, die nach einem Eignungstest zum ClownDoctor ausgebildet werden. Die Grundvoraussetzungen für die Arbeit sind schauspielerisches Talent, soziales Engagement und psychische Belastbarkeit. Jeder Besuch bei einem kranken Kind ist ein einmaliger Auftritt und verlangt Spontanität und Improvisation.


Wie wird man ClownDoctor:

Bewerber sollten bereits eine Clown Ausbildung absolviert haben und können dann in den Workshops und Weiterbildungen bei den ClownDoctors Salzburg und in Folge bei den Spitalsvisiten mit den erfahrenen Kollegen ihre weiteren Kenntnisse erwerben.
Nach ca. 1 Jahr wird dann entschieden ob man als ClownDoctor im Spital und auch bei öffentlichen Auftritten arbeiten kann.

Sie können unsere erfahrenen ClownDoctors auch für Ihre Feiern, Feste u. Auftritte buchen.
Nachfolgend ein Angebot der diversen Möglichkeiten: PR Angebot der CDS