Folgende Spitäler und Abteilungen werden regelmässig von den ClownDoctors besucht:

  • Landeskrankenhaus Salzburgwww.salk.at
    Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde: 2x pro Woche (Kinderonkologie, Kleinkinder, Psychosomatik, Jugendmedizin)
    Vorstand: Primar Univ.Prof.Dr. Wolfgang Sperl
  • Kinder Neuro Rhabilitations Zentrum (ReKiZ): 1x pro Woche
    Stationsarzt OA Dr. Johannes Koch
  • Univ. Klinik für Kinder- und Jugendchirurgie: 1x pro Woche
    (Großkinder, Kleinkinder, HNO)
    Vorstand: Primar Univ.Prof. Dr. Roman Metzger
  • Dermatologie EB Haus Austria (Ambulanz Schmetterlingskinder): 2-3x pro Monat u. nach Bedarf Vorstand: Primar Univ. Prof. Dr. Johannes Bauer, Leitung EB Ambulanz: Dr. Anja Diem
  • Univ. Klinik für Radiologie Bettenstation Radio Onkologie Erwachsene: 2x pro Monat Vorstand: Primar Univ. Prof. Dr. Felix Sedlmayr
  • Christian Doppler Klinik Salzburg: Kinder- und Jugendpsychiatrie Station u. Tagesklinik : 14 tägig
    VorstandPrimar Univ.Prof. Dr. Leonhard Thun-Hohenstein
  • Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzachwww.kh-schwarzach.at
    Station für Kinder- und Jugendheilkunde: 2x pro Woche
    Vorstand: Primar Univ.Prof.Dr. Josef Riedler

Statements unserer Ärzte über die Arbeit der ClownDoctors Salzburg:

Prim.Univ.Prof.Dr. Wolfgang Sperl

Prim.Univ.Prof.Dr. Wolfgang Sperl
Die ClownDoctors Salzburg sind bei unseren kleinen Patientinnen und Patienten, Eltern, aber auch der Kollegenschaft herzlich willkommen. Durch ihre Professionalität, Liebe für die Kinder und feinfühliges Eingehen auf die individuelle Situation unserer Kinder am Kinderzentrum sind sie zu einem wichtigen Partner geworden. Wir sind dankbar, dass sie Farbe, Abwechslung und Lachen in unser Krankenhaus hereinbringen. Sie ziehen mit uns, zum Wohle der Kinder an einem Strang.

Stationsleiter OA Dr. Johannes Koch

Stationsleiter OA Dr. Johannes Koch
wir freuen uns sehr, daß die ClownDoctors jede Woche unsere Station visitieren. Kinder und Eltern dieser Station durchleben einen schwere Zeit mit vielen Sorgen und Ängsten. Die ClownDoctors bringen sie mit zauberhafter Leichtigkeit zum Lachen. Wir sehen, wie diese Therapie mit Humor und Lachen wirkt! Sie motiviert die Kinder und Ihre Eltern auf dem Weg zur Gesundung und sie ist auch heilsam für die "verletzten Herzen". Wir freuen uns jede Woche auf die Visite!

Univ. Prof. Dr. Roman Metzger

Die ClownDoctors sind ein wichtiger Partner während einer stationären Behandlung unserer Patienten, denn sie bieten durch ihr einzigartiges positives Auftreten und durch ihren freundschaftlichen, humorvollen Umgang mit den Kindern eine willkommene Abwechslung im sonst so ernsten medizinischen Alltag. Kurzum, sie sind aus dem stationären Alltag unserer Klinik nicht mehr wegzudenken.

Prim.Univ.Prof.Dr. Josef Riedler

Prim.Univ.Prof.Dr. Josef Riedler:
als Leiter des Kinder- und Jugendspitals in Schwarzach kann ich mich oft davon überzeugen, wie sinnvoll und beglückend die Tätigkeit der ClownDoctors bei unseren kranken Kindern ist.

Ich bin überzeugt, dass die Beschäftigung der ClownDoctors mit kranken Kindern in vielen Fällen therapeutisch ist und weit über das Ausmass einer Unterhaltung hinausgeht. Mehrmals schon konnte ich erleben, wie sich Kinder mit psychischen Handicaps den ClownDoctors gegenüber öffnen konnten oder aber auch deutlich ruhiger wurden. Aber auch bei vielen anderen Erkrankungen ist die Arbeit der ClownDoctors segensreich.

Primar Univ.Prof.Dr. Leonhard Thun-Hohenstein

In meiner langjährigen kinderärztlichen und kinderpsychiatrischen Tätigkeit bin ich den ClownDoctors Salzburg häufig begegnet. Hier an der Uniklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie sind die ClownDoctors nun seit einigen Jahren tätig und werden von unseren MitarbeiterInnen und PatientInnen äusserst geschätzt.

Einerseits bieten sie die schon berühmten Clown Visiten an und andererseits haben sie für unsere Abteilung ein spezielles Angebot für die Jugendlichen entwickelt – einen Workshop mit dem Arbeitstitel „Bunter Abend“. Die Kreativität und Spielfreude der hier bei uns tätigen Clowns sind ein Garant für die Zufriedenheit und Begeisterung unserer PatientInnen, die sich gerne und lustvoll auf die Angebote einlassen. So sind die ClownDoctors mittlerweile ein wesentlicher Bestandteil des Angebotes unserer Klinik!

Wir haben auf der Kinderonkologie einen "ClownDoctor- Notruf" eingerichtet.
Auf Wunsch eines schwerkranken Kindes kann das diensthabende Personal zu jeder Tageszeit telefonisch einen ClownDoctor anfordern!